T-Shirt-Tasche – Bolsa feita de camiseta

20130108-145218.jpg


Essa bolsa é feita de uma camiseta velha mas querida do meu marido. :)


Diese Tasche habe ich schon vor über einem halben Jahr für meinen Mann genäht, noch in Deutschland…
Seitdem ist sie ununterbrochen (von einer Wäsche mal abgesehen) im Einsatz, und ich hatte bislang völlig vergessen, sie zu fotografieren. Nun, heute hab ich dran gedacht. :)
Sie ist aus einem alten, innig Geliebten, völlig abgetragenen T-Shirt entstanden. Das Shirt wegzuschmeißen kam nicht infrage, es weiterhin zu tragen aber ebenso wenig.
Also habe ich das gute Teil zerlegt, auf schwarzen Canvas „gequiltet“, das Etikett mit verarbeitet, und („den Roten“ gerecht werdend) die Tasche mit rotem Canvas gefüttert.
Stabil, irgendwie echt schnieke, und meinem Mann gefällt sie sehrsehr. :)

Hiermit möchte ich mich sehr gern wieder in die einreihen bei Nina, welche immer Dienstags tolle Upcycling-Projekte, von eifrigen wie talentierten Bloggerinnen sammelt. Das ist sehr inspirierend; Danke dafür. ♡

20130108-150552.jpg

20130108-150638.jpg

Dies ist mein vierzehnter creadienstag


I have made this bag out of an old soccer fan shirt, for my husband. :)

7 thoughts on “T-Shirt-Tasche – Bolsa feita de camiseta

  1. Hej, nochmal hier direkt: geniale Idee! Auch weil Taschen das perfekte Format für die Verwertung von T-Shirts haben.
    Und auch nochmal danke für Deine Glückwünsche! Irgendwann kannste Deiner Süßen doch auch noch ein Geschwisterchen hinterherschicken? Auf jeden Fall ist sie mega-niedlich ; ))))
    Grüß DIch lieb
    Nike
    Ps. Nimm doch ma beim kommentieren die url von diesem Blog, dann kann man sich zu Dir durchklicken, wär doch schön, wenn jemand was nettes von Dir bei mir liest und auf Dich neugierig wird und dann Deinen schönen Blog entdeckt!!!

  2. Liebe Doro,
    die ist ja cool, da gibt es in meinem Freundeskreis jemanden, der sie nicht sehen dürfte, der wär grün vor Neid :-)
    Sei ganz lieb gegrüßt und hab einen schönen Tag.
    Nina

  3. Liebe Doro,

    ist bei mir ja auch wordpress.com!
    Das wird bei mir angezeigt:
    „http://dorotheemarialotufo.wordpress.com/“ und so kommt man ja leider nicht zu Deinem Blog ;)
    Ich glaube übrigens, dass Du mehr Kommentare hättest, denn Du Deine Sachen und Deinen privaten Blog (den ih EBEN erst entdeckt habe! *verflucht* zusammenlegen würdest. Langweilig sind nämlich weder Du noch das, was Du machst und werkelst!
    Grüß Dich lieb
    Nike

  4. Eien tolle Möglichkeit für Lieblingsshirts. Bisher dachte ich immer das geht nicht als Tasche, weil es leiert – aber klar, aufgequilted gehts natürlich doch. :-)
    Und wenn es dann auch noch wirklich genutzt wird, dann ist das natürlich noch besser.

    Herzlich, katja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s