♥ Mützkies.

20120501-135731.jpg
:)

Das Häkeln der ersten Mütze ging so flink und gut von der Hand, dass ich sofort das Suchtpotenzial spürte. ;]
So hab ich dann auch die Nadeln gar nicht erst weggelegt, und für meine süßen Nichten Katie und Ronja (Ende Oktober und Ende November letzten Jahres geboren) auch jeweils ein Exemplar gemacht.
Die Größe musste ich ungefähr schätzen, denn meine lieben Schwestern hat’s leider beide, der Liebe wegen, nach Frankfurt verschlagen…
Wie dem auch sei, ich habe mich dann leicht vertan, erfreulicherweise jedoch nicht im Umfang, somit musste ich nur noch einige wenige Reihen dranhängen.
Nachdem wir das schon vor Wochen, bei unserem (ersten Nichten-Bestaun-) Besuch festgestellt hatten, habe ich nun auch endlich geschafft, es zu erledigen. ;)

20120501-134452.jpg
Die Fotos hatte ich schon geschossen, ehe wir nach Frankfurt gefahren sind. Jetzt sind die Mützen ein bißchen länger.

Noch mal in der „Frontal-Ansicht“ (die Applikation ist seitlich, leicht nach vorn versetzt platziert):

20120501-134744.jpg

Jetzt werden die Mützkies eingetütet und verschickt. Ich werde auf „am-Modell-Fotos“ bestehen, – vielleicht darf ich sie dann ja sogar zeigen. ;)

Dies ist mein sechster creadienstag.

Minimini und Maxi (Pixi-Buch-Hüllen).

20120422-132756.jpg

Die U-Heft-Hülle für Alina hat mir so gut gefallen, dass ich sie eigentlich am liebten selbst behalten hätte.
Aber irgendwie wäre das ja Blödsinn gewesen:
Erstens war sie bestellt. Hmm.
Zweitens haben wir eine (schöne) U-Heft-Hülle, vom Tag an der Geburt Vidas, in Gebrauch.
Und, naja, drittens heißt unsere Tochter halt irgendwie nicht Alina…
;)

Lange Rede, kurzer Sinn:
Eine andere Verarbeitungsmöglichkeit für Wolke plus Wimpelkette musste her.
Und da wir ohnehin eine stetig wachsende Pixi-Bibliothek haben, und ich (genauso ohnehin) schon lange mal Hüllen dafür nähen will…
Was soll ich sagen:

Tadaa! ;)

20120422-133444.jpg

20120422-133509.jpg

20120422-133526.jpg

20120422-133538.jpg

:]!!

Und da ich nun mal schon gerade dabei war… (Ich meine, wir haben ja auch sonst nichts zu tun. Ersticken nur im Auswanderungschaos, aber was soll’s…..)
Habe ich auch noch eine größere Hülle genäht, für die Maxi-Pixi-Bücher.
Hierfür habe ich Wollwalk, Wal-Jersey und rotes Echt-Leder verwendet.
Da diese Stoffe alle nicht ausfransen, habe ich diese Hülle etwas anders genäht. Nämlich ohne sie zu wenden, einfach nur einmal ringsherum.
Gefällt mir total gut! :]

20120422-134214.jpg
(…hier mal nicht auf meinem „Lieblings-Kleine-Sachen-Fotohintergrund“ fotografiert: Die total verschrabbelte Außen-Fensterbank vor unserem Wohnzimmerfenster… Sie fehlt mir jetzt schon!)

20120422-134438.jpg
(Endlich ist der schnuckelige Wal-Jersey irgendwo untergekommen. Eigentlich dachte ich beim Kauf an ein T-Shirt, vielleicht ein Kleidchen. Das wird er wohl auch noch werden, freue mich dennoch, ihn mal benutzt zu haben! Ich mag ihn so! :) )

20120422-134628.jpg
(Hübsch, diese einzelnen Schichten, nicht wahr? :])

Ach ja:
Minimini? So nennt Vida die Pixis. ;)

U-Heft-Hüllen

:)

20120417-134152.jpg

Schon vor Wochen wollte ich anfangen, aber mir ist so vieles dazwischen gekommen. Schliesslich und endlich sind sie aber nun doch fertig geworden.
:)
Sie werden Geschenke, und ich bin schon ganz gespannt auf das Feedback. Der lieben Martha, welche die Hüllen weiterverschenken möchte, gefallen sie schon mal unheimlich gut, und das ist toll! :]
Ich bin immer ganz aufgeregt, wenn ich was für andere nähe, ob nun bezahlt oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Ich möchte einfach immer, dass der Beschenkte das „Produkt“ mindestens genau so gern mag, wie ich selbst, hehehe… ;]

Genug der Worte, hier die Ergebnisse. ;)

Für ein Mädchen, namens Alina:

20120417-134925.jpg
:)

20120417-135002.jpg
:)

20120417-135034.jpg
(hinten)

In diese Hülle bin ich ganz verliebt. Schade, dass ich nicht Alina heisse, dann hätte ich sie selber behalten. ;]

Diese Hülle ist für einen, noch namenlosen, Jungen:

20120417-135230.jpg
:)

20120417-135254.jpg
:)

20120417-135323.jpg
(hinten)

Auch mit dieser Hülle bin ich sehr zufrieden. Ich mag die Roboter-Stickdatei wirklich sehr, erst recht auf Leder. :]
Für mich persönlich dürfte die Hülle ruhig etwas schlichter sein, aber damit stehe ich fast allein, und überladen ist sie nicht, oder?

Dieses ist mein vierter creadienstag. :)